Amsdorfer mit einer 0:2 Niederlage im Testspiel beim Reideburger SV

 

Tore:

1:0   68.Minute M.Wehnert

2:0   80.Minute M.Reinsch

 

 

Aufstellung: H.Schneemann, T.Seek, S.Neumann, N.Bartholomäus, F.Brandt, A.Espenhahn, M.Birkefeld, J.Dincel, M.Rickert, J.E.Pescht, B.Halusa, M.Meintschel 

 

Fazit:

Die Amsdorfer mit einem sehr ordentlichen Testspiel gegen einen guten Gegner aus der Stadtliga Halle. Man erspielte sich selber sehr gute Chancen um das ein oder andere Tor zu erzielen. Im zweiten Durchgang ließen dann etwas die Kräfte nach, was aufgrund der intensiven Vorbereitung auch ganz normal ist. Alles in allem eine Leistung mit der man zufrieden sein kann. Nun heißt es für Trainer M.Meintschel in der kommenden Woche an den Feinheiten zu arbeiten und die Jungs optimal auf das Pokalspiel am Samstag gegen die Kreisligamannschaft SV Möve Riethnordhausen einzustellen.

 

Sportliche Grüße

 

Bilder findet ihr unter:

https://www.facebook.com/pages/1-FC-Romonta-Amsdorf/513140828803271?fref=ts