Amsdorfer mit einer 1:4 Heimniederlage gegen den SV Eintracht Bennungen

 

Tore:

0:1  14.Minute S.Otte

0:2  25.Minute S.Otte

0:3  45.Minute S.Fuhrmann

0:4  56.Minute A.Knotek

1:4  61.Minute S.Neumann

 

Aufstellung:

S.Walther, N.Bartholomäus, E.Brandt, C.Bienek, F.Brandt, A.Espenhahn, N.Leßmann, C.Gunkel, K.Gronemann (52.Minute M.Meintschel), 

J.E.Pescht (60.Minute H.Schneemann), S.Neumann (83.Minute B.Halusa) 

 

Fazit:

Verdiente 1:4 Niederlage der Amsdorfer. Die Gäste nutzen so gut wie alle ihre Chancen, somit lagen die Amsdorfer bereits zur Halbzeit mit 0:3 hinten. Im zweiten Durchgang hatten die Amsdorfer dann etwas mehr vom Spiel und hielten die Niederlage in Grenzen.

Nun heißt es für die Jungs um Trainerduo M.Meintschel und B.Halusa das Spiel schnell abzuhaken und die richtigen Lehren daraus zu ziehen, um am kommenden Samstag beim Auswärtsspiel in Blankenheim die 3 Punkte einzufahren.

 

Sportliche Grüße

 

Bilder findet ihr unter:

https://www.facebook.com/pages/1-FC-Romonta-Amsdorf/513140828803271?fref=ts