Amsdorfer mit einer 0:8 Niederlage

bei der SG Traktor Sandersleben

 

Tore:

1:0    3.Minute T.Seyffert

2:0  16.Minute L.Doberenz

3:0  20.Minute T.Seyffert

4:0  21.Minute T.Seyffert

5:0  48.Minute L.Doberenz

6:0  57.Minute C.Ulle

7:0  63.Minute M.Krause

8:0  76.Minute C.Ulle 

 

 

Aufstellung: N.Rauth, T.Seeck, S.Neumann, B.Halusa, F.Brandt, A.Espenhahn, M.Rickert, C.Bienek, K.Gronemann, H.Schneemann, J.E.Pescht

 

Fazit:

Amsdorfer mit einer verdienten 8:0 Niederlage. Für die JUngs um Trainerduo M.Meintschel und B.Halusa heißt es das Spiel schnell abzuhaken, gut zu trainieren und in 14 Tagen beim Heimspiel gegen die SG Wolferode/Siebigerode die 3 Punkte wieder einzufahren. 

 

Sportliche Grüße

 

Bilder findet ihr unter:

https://www.facebook.com/pages/1-FC-Romonta-Amsdorf/513140828803271?fref=ts