Amsdorfer mit einer 3:4 Niederlage beim FSV Grün-Weiß Wimmelburg II

 

Tore:

0:1  18.Minute N.Lessmann

0:2  24.Minute M.Rickert

1:2  26.Minute S.Boeland

2:2  33.Minute T.Libbe

2:3  55.Minute F.Brandt

3:3  60.Minute C.Pelz

4:3  85.Minute J.Schneider

 

Aufstellung: R.Thieme, M.Birkefeld, T.Seeck, B.Halusa, F.Brandt, S.NeumannS.Walther, M.Rickert, N.Leßmann, H.Schneemann, J.E.Pescht

 

Fazit:

Unglückliche Niederlage der Amsdorfer. Trotz zweier angeschlagener Spieler und einer roten Karte Mitte der ersten Hälfte hielt man sehr gut mit. In der Nachspielzeit hätten die Jungs um Trainerduo M.Meintschel und B.Halusa einen Elfmeter bekommen müssen. 

Nun heißt es das Spiel schnell abzuhaken, gut zu trainieren und am kommenden Sonntag beim Heimspiel gegen den SV Schwarz-Gelb Stolberg die 3 Punkte wieder einzufahren. 

 

Sportliche Grüße

 

Bilder findet ihr unter:

https://www.facebook.com/pages/1-FC-Romonta-Amsdorf/513140828803271?fref=ts