Amsdorfer mit einem 5:0 Auswärtserfolg

bei der 2.Vertretung der SG Eisdorf

 

Tore:

0:1 20.Minute J.G.Dincel 

0:2 28.Minute J.G.Dincel

0:3 38.Minute J.G.Dincel

0:4 68.Minute J.G.Dincel

0:5 70.Minute K.Strauch

 

Aufstellung: R.Thieme, N.Rauth, J.Knobl, D.Koztak, N.Bartholomäus, F.Bieder, M.Denk, K.Strauch, S.Neumann, J.G.Dincel, N.Leßmann, B.Halusa, H.Schneemann, B.Dobbert

 

Fazit: Ein verdienter 5:0 Auswärtserfolg der Amsdorfer. Man zeigte genau wie am Mittwoch eine sehr homogene und geschlossene Mannschaftsleistung. Das Trainerduo M.Wendt und M.Meintschel ist mit der Entwicklung der Mannschaft sehr zufrieden. Wenn es dem Team gelingt in der Saison genauso couragiert und als Mannschaft aufzutreten, wie in den letzten Wochen, dann macht man es jedem Gegner schwer gegen diese Amsdorfer Mannschaft etwas zählbares mitzunehmen. Gerade auch wenn man bedenkt das in der Vorbereitung immer der ein oder andere Spieler mal fehlt und demnach viel ausprobiert wird, klappen viele Abläufe und taktische Geschichten bereits in der frühen Phase der Saison schon sehr gut. Nun heißt es die kommende Woche wieder gut zu trainieren um die letzten beiden Tests vor Saisonstart erfolgreich zu bewältigen und um sich die nötigen ''Körner'' für eine lange und harte Saison zu holen.

 

 

Sportliche Grüße

 

Bilder findet ihr unter:

https://www.facebook.com/pages/1-FC-Romonta-Amsdorf/513140828803271?fref=ts